Bloggertreffen 2014

Bloggertreffen 2014 Header

So langsam habe ich das Gefühl, dass ich hier im Blog fast nur noch über das alljährliche Bloggertreffen in Köln schreibe (CocasBlog, CoCast und mobiFlip sind nunmal ziemlich zeitintensiv). Aber gut, sei es eben so – zurück zum Bloggertreffen, denn das findet am 30. August, also in ca. zweieinhalb Wochen wieder statt. Austragungsort ist der Kölner Jugendpark, Startschuss ist um 15 Uhr. Bier und Nahrung werden reichlich vorhanden sein – spätestens beim Bier sollten eure Augen die Größe eines Fußballs erreichen. Der Eintritt wird über Tickets geregelt, die zehn Euro pro Stück kosten (Supporter-Tickets liegen bei 25 Euro) – von irgendwas müssen besagtes Bier und Nahrung ja rangeschafft werden. Der letzte Stand lag bei 50, noch zu vergebenden, Tickets – ranhalten ist also angesagt.

Ich für meinen Teil war ja bereits 2012 und 2013 mit dabei und kann das Ganze nur empfehlen. Für mich ist es ein Treffen unter Freunden und ein Kennenlernen neuer Leute, wobei ich persönlich vor allem ersteres wegen hingehe. Viele der dort Anwesenden kommen von weit her, einige von ihnen kann ich inzwischen „Freunde“ nennen. Die sieht man dann natürlich nur sehr selten, insofern ist das Bloggertreffen für mich das eine Event im Jahr, auf dem ich Pappnasen, wie Enno (der bei mir übernachten wird und gar nicht weiß, welche Exzesse auf ihn zukommen) und viele andere treffen kann.

Folgende Kombination wartet also auf euch: Bier, Nahrung, Schreibschlampen aus ganz Deutschland, viel Spaß und natürlich (ganz wichtig): Ich, der Geilste, der #YOLOsaurus, der Bierbär, bin dort! Wenn ihr das erleben wollt und noch kein Ticket habt, dann strengt euch gefälligst an! Dann gilt: Schnackt mich an, wir trinken ein (oder mehrere) Bier. ;)

Bloggertreffen.de aufrufen → Bloggertreffen Facebook-Event aufrufen →

DSC_0156