Bloggertreffen 2013: Bier, gute Laune und der #YOLOsaurus

Kurze Reminiszenz: Letztes Jahr war ich auf dem Bloggertreffen in Köln. Viele Leute, viel Bier. Ende der Reminiszenz.

In etwas mehr als einem Monat ist es wieder so weit und das Bloggertreffen geht in die nächste Runde. Mit noch mehr Leuten, noch mehr Bier und noch mehr vom #YOLOsaurus – also von mir natürlich. Klingt doch unglaublich großartig, oder (vor allem letzteres)?

Sicher klingt das großartig! Ihr haltet also etwas von euch? Ihr mögt Bier? Ihr lernt gerne Menschen mit Bier in der Hand kennen? Ich ebenso! Also bewegt euch und kommt zum Bloggertreffen! Nein, das ist keine nette Bitte, das ist eine Aufforderung! ;)

Ich freue mich nun seit einem Jahr auf diesen Tag und wenn ich daran denke, dort Leute wie Enno, Till, Alex, Guddy und Co. wiederzusehen, wird mir ganz warm in Leber und Niere.

Habe ich euch damit also vom Bloggertreffen überzeugt? Das ist gut, das gefällt mir! Also ab auf bloggertreffen.de und schnell ein Ticket kaufen – kostet nur acht Euro in der normalen Variante und finanziert euch Essen, Bier und Location satt.

Passend zum Thema gibt es auch Facebook-Seiten zum Bloggertreffen und dem Event selbst. Wer z.B. einen Schlafplatz für die Nacht benötigt (und die wiederum nicht einfach durchmachen möchte/kann/darf) oder eine Fahrgemeinschaft sucht, sollte sich dort mal ganz fesch erkundigen.

Somit ist also klar: Ich habe euch überzeugt und wir sehen uns dann am 24. August in Köln! Wenn ihr Autogramme haben möchtet, werdet ihr mich auch ganz leicht erkennen können. Ich versuche bis zum Treffen noch ein Hemd mit #YOLOsaurus-Aufdruck auf der Rückseite zu organisieren, andernfalls mache ich mich schon irgendwie bemerkbar. ;)

Bildquelle: Blogkollektiv