2015

Selfie

Mal wieder greife ich dieses verwaiste Blog auf und schreibe meinen jährlichen Jahresrückblick. Selbstreflexion ist eine gute und nötige Sache. Sich über das Gedanken machen, was man in diesem Jahr gemacht hat und was passiert ist, etwas Melancholie walten lassen – auch das darf man. Schon seit Jahren finde ich Gefallen daran, mir über mein eigenes Tun zusammenfassend Gedanken zu machen, denn letzten Endes hilft es einem dabei, ein besserer Mensch zu werden – so abgedroschen, wie das auch klingen mag. Und weil ich nun einmal Blogger bin und dementsprechend gerne Texte schreibe, betreibe ich diese Selbstreflexion auch dieses Mal in schriftlicher Form.

Weiterlesen